Episode 00021 – Touristischer latenzfreier Kettenreaktions-Materiezuwachs im Weltraum

Episode 00021 beginnt wie üblich mit News! Wiedermal ein paar Update-News. Es gibt neues zur Glasfaser, ein paar interessante Trends und Entwicklungen im Bereich der E-Mobilität und leider auch wieder neue, nicht-positive Entwicklungen in der Chipkrise.

Danach geht’s in die Themen!

Im ersten Thema gibt’s von Chris die Antwort auf die naive Frage, woher Pflanzen eigentlich ihre Materie gewinnen? Aus Magie? Oder doch aus Luft und Liebe, ähh, Sonne?

Mit dem zweiten Thema zielt Pati auf die Gaming-Community und erklärt, wie die System-Latenz von Gaming-Setups zustande kommt. Ist V-Sync gut oder schlecht? Und an welchen anderen Stellen lassen wir wertvolle Millisekunden auf der Strecke – und warum?

Im dritten Thema erzählt Chris uns dann davon, was aktuell im havarierten Tschernobyl-Kraftwerk so los ist. Ein neuer GAU? Vermutlich clickbait. Aber warum misst man dann dort ansteigende Strahlenwerte, 35 Jahre nach dem Unfall?

Im vierten Thema schnackt Pati dann etwas über den Weltraumtourismus. Was geht da schon? Was kostet es? Kann man das einfach so machen? Is the future now…??

Abschließend gibt’s dann wie immer etwas Dummschnack. Diesmal quatschen wir darüber, was man mit AirTags eigentlich noch so alles verfolgen kann.. oder vielleicht auch wen? 😉

Wir freuen uns, wenn ihr die Folge an Freunde raushaut!! 🙂

Und besucht uns auch auf unserem Discord!

Haut rein (/raus)! 🙂 

Links:

Unser Discord-Server: http://discord.ja-sia.de
Unser Amazon-Affiliate-Link: http://amazon.ja-sia.de

Kapitel:

  • 00:00:00 Intro

  • 00:01:59 Vorgeplänkel und News

  • 00:25:54 Themenvorstellung

  • 00:26:42 Thema 1: Pflanzen // Woher kommt die Materie denn?

  • 00:52:02 Thema 2: Von Klick bis Boom // Die Systemlatenz beim Gaming

  • 01:31:36 Thema 3: Tschernobyl // Schon wieder Kettenreaktion?

  • 01:59:01 Thema 4: Houston, wir haben keinen Tomatensaft mehr! // Weltraumtourismus

  • 02:15:45 Dummschnack

  • 02:29:16 Zusammenfassung

Shownotes:

Nixxxxxxxxx diesmal! :O

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.