Episode 00014 – Multitouch-gescannter nuklearer Espresso

In Episode 00014 gibt’s am Anfang wie immer zuerst News. Diesmal zu Wasserstoffspeichern, StarLink, Robotern und den neuen CPU-Benchmarkkriegen! 🙂

 

Im ersten Thema bringt Chris uns dann seinen persönlichen Erfahrungsbericht zu einem MRT-Scan mit. Grund zur Panik? Keine Sorge, absolut nicht! Aber wie funktioniert so etwas eigentlich?

 

Im zweiten Thema bespricht Pati mit uns dann die Gefahrenpotentiale unserer Energiequellen. Ist Atomkraft wirklich das schlimmste oder doch der gute, alte Kohlestrom? Und warum gibt es bei erneuerbaren Energien überhaupt tödliche Unfälle?

 

Im dritten Thema steigen wir mit Chris in die Welt eines Hobby-Baristas ein und er erklärt uns was den perfekten Espresso ausmacht. Mhh… schwarz und legga, Junge! 😉

 

Und im vierten Thema erklärt uns Pati wie eigentlich unser heutiges Haupt-Eingabegerät funktioniert: der Touchscreen. Welche Varianten gibt es und wo liegen die Vor- und Nachteile?

 

In den Dummschnack  fließen wir diesmal direkt von Thema 4 über und sprechen neben Netbook-Mods noch über neue Spiele und den anstehenden Test des Volla Phones.

 

Und – last, but not least – allerliebsten Dank an alle, die sich die Mühe machen unsere Folgen zu sharen!! 🙂 Ein Traum! Ihr helft uns wie immer sehr damit! Facebook, Twitter, Whatsapp-Status, Instagram, Brieftaube, Flaschenpost… egal! 🙂

 

Macht jut! 😉

 

Kapitel:

  • 00:00:00 Intro
  • 00:01:34 Vorgeplänkel und News
  • 00:19:49 Themenvorstellung
  • 00:21:24 Thema 1: Keine Angst vorm MRT
  • 00:46:50 Thema 2: Hmm.. Und wieviele Tote pro kWh hat man bei DEM Stromanbieter? Hmm.. Mal sehen…
  • 01:19:54 Thema 3: Der Barista // Die Technik hinter dem Espresso
  • 01:46:27 Thema 4: I can’t sleep until I feel your touch!
  • 02:07:16 (Rolling) Dummschnack
  • 02:21:41 Zusammenfassung

 

Shownotes:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.