Episode 00032 – Lebendig begrabene Lichttechnik

Episode 00032 ist diesmal ein Halloween-Special! Sowohl im Intro als auch im ersten Thema geht es reichlich gruselig, makaber und spooky zu!

Aber danach haben wir natürlich TONNENWEISE (:P) NEEEEEWS! Diesmal geht’s mal wieder (Ja, danach ist erstmal wieder Ruhe! :D) um eine Apple-Keynote, die Arbeitsplatz-/Homeoffice-Thematik, E-Mobilität, etwas Gaming, dem Weltraum und noch ein paar teils dreisten Kuriositäten. 😛

Dann geht’s in die Themen.

Im ersten Thema beschäftigt Chris uns mit der Frage, ob man heutzutage eigentlich noch lebendig begraben werden kann!? Wie verhindert man das? Woran macht man fest, dass man wirklich tot ist (Spoiler: Zerstückelt sein zählt!) und kann man mit Technologie verhindern im Sarg wieder aufzuwachen oder ist es doch nur Geldmacherei? 

Im zweiten Thema bringt Pati dann quasi ein „Ja sia! classics“-Thema und auch direkt Licht ins Dunkle, denn es geht um – wer hätte es gedacht? – Lichttechnologien! In diesem ersten von zwei Teilen schauen wir uns von der Glühbirne bis zur Neonröhre alles mal genauer an und lernen, woher auch eigentlich Begriffe wie Farbtemperatur kommen und wie ineffizient Glühbirnen (oder „Heatballs“? :D) wirklich sind! 

Im Dummschnack quatschen wir über aktuelle Games, zu denen wir nicht kommen (pile of shame is real :P) und noch etwas über Actioncams. 🙂

Haltet uns bei der Stange und haut die Folge an Freunde und Bekannte raus! 🙂 Wir freuen uns über jeden, der zuhört!

Und schreibt uns doch mal Themenwünsche per Mail (jasiapodcast@gmail.com) oder kommt uns auf unserem Discord unter discord.ja-sia.de besuchen!

Jetz aber wech hie‘! 🙂

 

Links:

Unser Discord-Server: http://discord.ja-sia.de
 

Kapitel:

  • 00:00:00 Intro

  • 00:02:14 Vorgeplänkel und News

  • 01:12:58 Themenvorstellung

  • 01:13:57 Thema 1: Wenn die LED am Grabstein blinkt

  • 01:50:47 Thema 2: The end of the dark ages – teil 1 // Lichttechnologien im Vergleich

  • 02:20:58 Dummschnack

  • 02:37:45 Zusammenfassung

 

Shownotes:

Nix. :O Aber guckt mal auf Insta wegen Chris‘ Videos vorbei! B-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.